Von Antonia am 15. NOVEMBER 2022

Ein Herbstwochende mit Mietwagen in Prag

Ausland | Beliebte Reiseziele

S ie haben Lust auf eine Auszeit vom Alltag und möchten nicht bis zum nächsten Sommerurlaub warten? Dann ist ein Kurztrip nach Prag genau das Richtige für Sie. Genießen Sie den goldenen Herbst und die Vielfalt die Prag zu bieten hat. Hier wird Ihnen garantiert nicht langweilig. Prag eignet sich ideal für eine Reise mit eigenem Mietwagen. Wir verraten Ihnen welche Orte und Veranstaltungen ein "Must-See" sind und wie Sie am besten einen Mietwagen buchen.

Ein Wochende in Prag mit Mietwagen
 

Prag

Unterwegs in Prag

Prag zählt zu einer der schönsten Städten Europas und wird nicht umsonst auch als die "Goldene Stadt" bezeichnet. Die lebhafte Altstadt mit berühmten Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Restaurants ist ein ganz besonderes Highlight. Ein verlängertes Wochenende in Prag wird auch im Herbst unvergesslich und bietet eine willkommene Abwechslung. Egal, ob Sie nur eine kurze Auszeit in Prag planen, oder ob Sie im Anschluss mehr von Europa mit dem Mietwagen erleben möchten. Holen Sie sich einen günstigen Mietwagen in Prag und tauchen Sie ein in die romantische Luft und Märchenarchitektur dieser atemberaubenden Stadt.

Anreise nach Prag
  • Anreise mit dem Mietwagen: Die Anreise mit dem Mietwagen nach Prag ist besonders komfortabel. Wählen Sie eine passende Fahrzeugkategorie mit genügend Stauraum für Ihr Gepäck aus. Von Dresden aus erreichen Sie Prag in weniger als zwei Stunden mit dem Auto (149 Kilometer). Genießen Sie die Vorzüge eines Mietwagens und entspannen Sie auf der Fahrt zu Ihrer Lieblingsmusik.
  • Anreise mit dem Flugzeug: Falls Sie am Flughafen in Prag landen, bietet es sich an schon im Vorfeld einen Mietwagen auf Mietwagencheck.de zu mieten. Dieser kann direkt bei der Ankunft im Terminal von Ihnen abgeholt werden. Ebenfalls im Vorfeld können Sie entspannt die Konditionen auswählen, die Sie sich für Ihren Mietwagen wünschen.  Wenn Sie zum Flughafen Vaclav Havel Prag fliegen, ist das Stadtzentrum nur 12 Kilometer östlich an der Route 7 und Evropska. Die Fahrt dauert ungefähr 37 Minuten.
Sehenswürdigkeiten in Prag erkundigen
Karlsbrücke

Die Karlsbrücke

Die Tschechische Republik ist ein blühendes Touristenziel und mit dem passenden Mietwagen in Prag können Sie die faszinierende Stadt einfach und flexibel erkundigen. Eine Fahrt mit Mietwagen zum westlichen Moldauufer, zur Karlsbrücke, an die Prager Burg und den schönen Aussichtsturm Petřín sollten Sie an einem Tag unbedingt einplanen. Die Karlsbrücke ist die beliebteste Sehenswürdigkeit in Prag. Von hier aus haben Sie eine einzigartige Aussicht über die Altstadt. Die meisten Touristen verbringen hier den Sonnenuntergang. Die Prager Burg ist mit rund 45 Hektar eine größten auf der Welt. Hier bekommen Sie einen Einblick, wie tschechische Herrscher seit dem 9. Jahrhundert gelebt haben. Der Eintritt kostet in etwa 10 € pro Person.

Die Prager Altstadt erkundigen
Marktplatz Altstadt

Marktplatz der Prager Altstadt

Die Prager Altstadt Staré Mesto östlich des Moldauufers kann auch von der Karlsbrücke aus erreicht werden. Am besten planen Sie zwei Tage für die Besichtigung der Altstadt ein, die so einiges zu bieten hat. 
Hier haben wir eine Liste der Top Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten zusammengestellt:

  1. Nationalmuseum Prag
  2. Lego Museum
  3. Jüdisches Viertel Josefov
  4. Clementinum
  5. Prager Rathausuhr

Nach einem ereignisreichen Tag können Sie den Abend in einem der vielen Restaurants in der Altstadt ausklingen lassen. Genießen Sie die böhmische Küche und das Prager Bier. Zu einem typisch tschechischen Essen gehört als Beilage Knödel und traditionell auch eine Suppe dazu. 

Mietwagen-Tipps für Ihre Pragreise
  • Buchen Sie rechtzeitig: Als Frühbucher profitieren Sie in der Regel von günstigeren Preisen.
  • In der Nebensaison sinken die Preise. Viele Autovermietungen haben zu dieser Zeit jedoch ein geringeres Angebot. Warten Sie deshalb nicht zu lange mit der Buchung.
  • Autobahnmaut: Für die tschechischen Autobahnen müssen Sie eine Mautgebühr entrichten. Eine Vignette für 10 Tage können Sie schon für 12.50€ erwerben.
  • Parken in Prag: In ganz Prag verteilt gibt es gebührenpflichtige Parkhäuser. Zu den zentralsten gehören die Tiefgarage Palladium, das Parking Centrum oder die Tiefgarage Millenium.

Diesen Beitrag teilen