Von Teresa am 12. APRIL 2022

Strafzettel mit dem Mietwagen: Das müssen Sie wissen

Gebühren

S trafzettel im Ausland: Was passiert wenn Sie mit dem Mietwagen geblitzt werden? Wohin kommt die Rechnung? Wie hoch ist das Bußgeld der Autovermietungen? MietwagenCheck informiert Sie, was zu tun ist, wenn Sie einen Strafzettel mit dem Mietwagen erhalten.

Mit dem Mietwagen wird’s leider in den meisten Fällen teuer, da zu den Bußgeldern auch noch Bearbeitungsgebühren der Vermieter abgerechnet werden.

Strafzettel mit dem Mietwagen: So läuft‘s ab!

Strafzettel am Auto
  1. Sie wurden geblitzt oder haben einen Strafzettel fürs Falschparken erhalten.
  2. Ihr Vergehen wird registriert
  3. Der Strafzettel landet dann bei der Autovermietung
  4. Aufgrund Ihrer Geschwindigkeitsüberschreitung hat, entsteht eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr

Wie hoch sind die Bußgelder im Ausland? 

Bußgelder

Im Ausland werden teilweise höhere Bußgelder berechnet als in Deutschland. Je nach Art der Verkehrsverstöße fallen sie in unterschiedlicher Höhe an. Damit Sie nicht unvorbereitet in Ihren nächsten Urlaub mit dem Mietwagen starten, finden Sie hier eine Auflistung der gängisten Verkehrsverstöße  mit den entsprechenden Bußgeldern einiger europäischer Länder:

Geschwindigkeitsübertretung:

Land 20 km/h zu schnell 50 km/h zu schnell
Deutschland ab 88€ ab 348€
Frankreich ab 135€ ab 1500€
Italien ab 175€ ab 545€
Spanien ab 100€ ab 600€
Kroatien ab 70€ ab 675€

Alkoholverstöße:

Land Promillegrenze Bußgeld
Deutschland 0,5 ab 500€
Frankreich 0,5 ab 135€
Italien 0,5 ab 535€
Spanien 0,5 ab 500€
Kroatien 0,5 ab 450€

Parkverstöße

Land Bußgeld
Deutschland bis 100€
Frankreich ab 15€
Italien ab 45€
Spanien bis 200€
Kroatien ab 40€

Weitere Verkehrsverstöße:

  • Überholverstöße

  • Rote Ampeln überfahren

  • Handynutzung am Steuer 

Bitte beachten Sie, dass sich die Bußgelder in manchen Ländern je nach Tageszeit unterscheiden können und so Verstöße in der Dunkelheit teurer sein können als bei Tageslicht. Genauso können für Fahranfänger niedrigere Promillegrenzen gelten.

Wie hoch ist die Bearbeitungsgebühr der Autovermietung?

Personal der Autovermietung

Die Bearbeitungsgebühren fallen bei Bußgeldern nahezu immer an und werden Ihnen von Ihrer Autovermietung von der Kaution abgezogen.

Hohe Bearbeitungsgebühr - Was kann ich tun?

Besonders im Ausland kann es schnell zu hohen Kosten für einen Strafzettel oder das Falschparken kommen. Teilweise werden in manchen Ländern auch hohe Bearbeitungsgebühren berechnet. Von unseren Reisenden erhalten wir in letzter Zeit vermehrt die Rückmeldung, dass die hohen Gebühren der Autovermietungeen nicht nachvollziehbar sind. Wir haben demnach für Sie nachfolgende einige allgemeinen Empfehlungen zusammengestellt die Sie anwenden können, wenn Sie einen Strafzettel aus dem Ausland erhalten:

Dokumente auf Richtigkeit prüfen

Haben Sie einen Strafzettel aus dem Ausland erhalten? Prüfen Sie zunächst das Datum, die Fahrzeugkategorie und Ihre persönlichen Daten. Es kann vorkommen, dass die Autovermietung Buchungen verwechselt und Ihnen eine Gebühr in Rechnung stellt, die nicht berechtigt ist. Versuchen Sie sich zu erinnern, ob und wo Sie an dem angegebenen Tag mit Ihrem Mietwagen unterwegs waren.

Beweisfotos vor Ort machen

Wenn Sie mit Ihrem Mietwagen unterwegs sind und die Vermutung haben, dass Sie die Geschwindigkeitsbegrenzung übertreten oder in einer Parkverbotszone geparkt haben, sollten Sie sich unbedingt die Uhrzeiten notieren und wenn möglich, einige Fotos des Mietwagens machen. Haben Sie vor Ort einen Strafzettel erhalten und vermuten, dass dieser nicht berechtigt ist? Auch hier empfehlen wir einige Bilder von Ihrem Fahrzeug und der Umgebung zu machen.

Buchung ohne Kaution und ohne Kreditkarte

Zahlung ohne Kreditkarte

Die Autovermietungen rechnen die Bearbeitungsgebühr meist direkt mit Ihrer Kaution ab. Wir empfehlen Ihnen demnach auf MietwagenCheck nach Buchungen ohne Kaution zu suchen, sodass Sie im Falle eines Bußgeldes Einspruch einlegen können und der fällige Betrag nicht direkt abgebucht werden kann. Auch die Zahlung ohne Kreditkarte ist empfehlenswert, da die Autovermietungen die Gebühren oftmals direkt von der Kreditkarte abziehen. In unserer Buchungsmaske finden Sie zahlreiche Zahlungsalternativen wie die Zahlung über PayPal, Lastschrift oder sogar auf Rechnung.

Unser Serviceteam kontaktieren

Serviceteam

MietwagenCheck steht Ihnen als Vermittlungsinstanz bei Problemen zu Ihrer Buchung stets zur Seite. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen von der Autovermietung zu hohe Bearbeitungsgebühren berechnet wurden oder die Bußgelder nicht auf Ihre Buchung zutreffen, können Sie uns gerne kontaktieren, damit wir den Sachverhalt für Sie prüfen.

Schicken Sie uns dazu eine E-mail mit den Angaben zu Ihrem Sachverhalt an buchung@mietwagencheck.de und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Kann ich die Bearbeitungsgebühr umgehen?

Wenn Sie einen Strafzettel erhalten haben oder geblitzt wurden, können Sie die Bearbeitungsgebühr nur dann umgehen, wenn Sie sich bei der örtlichen Behörde melden, bevor der Bußgeldbescheid verschickt ist.

Kontaktieren Sie Ihre Bank oder Ihr Kreditinstitut

Wurde Ihnen ein Bußgeld und eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt oder schon von Ihrem Konto oder Ihrer Kreditkarte abgebucht? Falls Sie die Vermutung haben, dass die Bearbeitungsgebühr zu hoch ist oder die Gebühr nicht berechtigt ist, können Sie sich an Ihre Bank oder Ihr Kreditinstitut wenden und Einspruch gegen die Abbuchung einlegen. Bitte beachten Sie dazu die geltenden Fristen.

Was passiert, wenn ich den Strafzettel ignoriere?

Wir empfehlen Ihnen, den Strafzettel und die damit zusammenhängenden Gebühren nicht zu ignorieren. Geldstrafen, die nicht rechtzeitig bezahlt werden, können von der deutschen Justiz eingetrieben werden.

Diesen Beitrag teilen