Von Markus am 17. AUGUST 2022

Mietwagen und Tankpreise im EU-Ausland

Ausland

I n allen europäischen Ländern kam es die letzten Wochen und Monate zu steigenden Benzin- und Dieselpreisen. Gleichzeitig möchten viele Urlauber nach wie vor den Komfort eines Mietwagens genießen. Wir haben die aktuellen Tankpreise im EU-Ausland zusammengetragen und geben Ausblick, wo es unter umständen günstiger ist einen Mietwagen mit Benzin oder Diesel zu buchen.

Mietwagen buchen in Hinblick auf die aktuellen Tankpreise

Überall scheinen die Tankpreise für Benzin und Diesel teurer zu werden. Während in Deutschland mit dem Tankrabatt sich die Preise für den Kraftstoff etwas beruhigt haben, fragen sich viele Urlauber, wie es in den beliebten europäischen Ländern aussieht. Glücklicherweise sinken die Preise für einen Mietwagen pünktlich zum Spät-Sommer in beliebten Urlaubsländern wie Spanien, Italien, Griechenland und Portugal, wie wir in unserem aktuellen Preischeck feststellen konnten. Ein Mietwagen im Spät-Sommer ist also grundsätzlich wieder eine äußerst attraktive Ergänzung, um im Urlaub flexibel und unabhängig zu sein.  Wir von MietwagenCheck haben für einen umfassenden Überblick zu den Kosten, zudem die aktuellen Tankpreise* im EU-Ausland für Sie zusammengetragen. Außerdem geben wir einen Einblick, ob sich im jeweiligen Urlaubsland ein Benzin- oder Dieselfahrzeug lohnt. 

Mietwagen in Spanien buchen: aktuelle Spritpreise
Bergstraße auf Mallorca

Mietwagen und Tankpreise in Spanien

Spanien gehört mit seinen sonnenverwöhnten Stränden auf dem Festland und den Inseln zu einer der beliebtesten Urlaubsländer Europas. Spaniens Infrastruktur ist vor allem in den Urlaubsregionen gut ausgebaut und gilt daher als hervorragende Destination für einen Mietwagen. Was kostet der Sprit aktuell in Spanien? In Spanien kostet ein Liter Diesel durchschnittlich 1,86 €. Benzin hingegen ist mit 1,85 € pro Liter nur minimal günstiger. Ob sich eher ein Mietwagen mit Diesel oder Benzin in Spanien lohnt, ist in diesem Fall vom Verbrauch des Mietwagens und den zurückliegenden Strecken abhängig. 

Mietwagen in Italien buchen: aktuelle Spritpreise
Sardinien

Mietwagen in Italien buchen bei aktuellen Spritpreisen

Italien ist besonders durch die Amalfiküste, aber auch Sizilien und Sardinien eines der schönsten Urlaubsländer, die man mit einem Mietwagen verbinden kann. Das Straßennetz ist in Italien gut ausgebaut und die teils engen Straßen lassen sich nach kurzer Eingewöhnung am besten mit einem günstigen Mietwagen oder wendigen Cabrio befahren. Was kostet ein Liter Sprit in Italien? In Italien kostet der Liter Diesel durchschnittlich 1,81 €. Einen Liter Benzin gibt es an Italiens Tankstellen für durchschnittlich 1,83 €. Auf der traumhaften Ferieninsel Sardinien, ist der Sprit sogar günstiger als im Landesdurchschnitt. Zur Zeit unserer Erhebung, liegt sowohl Diesel als auch Benzin bei durchschnittlich 1,75 € pro Liter. Auf Sizilien gibt es den Liter Diesel und Benzin sogar durchschnittlich ab 1,70 €. Die günstige Preisentwicklung für Sprit führt dazu, dass Sardinien und Sizilien auch dieses Jahr als gute Urlaubsdestination für einen Mietwagen gelten. 

Mietwagen in Griechenland buchen: aktuelle Spritpreise
Zakynthos

Mietwagen aktuell in Griechenland buchen

Griechenland ist mit seinen zahlreichen Inselketten ein traumhaftes Reiseziel. In Griechenland ist man mit dem Mietwagen deutlich flexibler unterwegs als mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Straßen sind größtenteils gut ausgebaut und Wege innerhalb der Destination sind kurz. Was kostet ein Liter Sprit aktuell in Griechenland? Der Liter Benzin kostet in Griechenland durchschnittlich 2,09 €. Diesel hingegen ist mit 1,84 € den Liter derzeit deutlich günstiger. Ein Diesel betriebener Mietwagen lohnt sich derzeit also deutlich mehr in Griechenland. 

Mietwagen in Portugal buchen: aktuelle Spritpreise
Madeira

Mietwagen in Portugal buchen bei aktuellen Spritpreisen

Portugal ist ein hervorragendes Land für einen Mietwagen. Die traumhaften Strände an der Algarve im Süden des Landes, aber auch die wilde Atlantikküste an der Westseite Portugals machen diese Destination so besonders. Die Mautpflichtigen Autobahnen sind in Portugal wenig frequentiert und top ausgebaut. Hinzukommen dank der überschaubaren Größe Portugals kurze Wege. Was kostet aktuell der Liter Sprit in Portugal? In Portugal kostet ein Liter Benzin durchschnittlich 1,80 €. Diesel gibt es in Portugal etwas günstiger für durchschnittlich 1,75 € pro Liter. In Portugal empfiehlt es sich bei einem Mietwagen also ebenfalls den Gesamtverbrauch des jeweiligen Mietwagens zu berücksichtigen.

Allgemeine Mietwagen-Tipps bei den aktuellen Spritpreisen

Ein günstiger Mietwagen ist am besten von daheim aus per Preisvergleich zu buchen. Damit es bei den aktuellen Spritpreisen zu keinen bösen Überraschungen kommt, empfehlen wir folgende Tipps und Tricks:

  • Faire Tankregelung: voll/voll buchen. Bei dieser holen Sie Ihren Mietwagen vollgetankt ab und geben ihn mit demselben Tankstand ab. 
  • Tank-Apps nutzen, um an die günstigste Tankstelle zu fahren.
  • Wendigen Kleinwagen mit günstigem Spritverbrauch buchen.
  • Diesel- oder Benzinpreis im jeweiligen Land prüfen und dann nach der günstigeren Variante entscheiden. 

*Die Tankpreise basieren auf dem durchschnittlichen Preis der jeweiligen Länder, die wir Mitte August in Erfahrung gebracht haben und können sich gegebenenfalls ändern. Wir übernehmen daher keine Gewähr auf Richtigkeit, falls die Preise zu einem späteren Zeitpunkt abweichen. 

Diesen Beitrag teilen